Veranstaltungsarchiv 2012

Kunst in der Keysermühle

Am 22. Januar 2012 um 17.00 Uhr eröffnet das Stiftsgut Keysermühle eine neue Ausstellung im Rahmen der Reihe „Kunst in der Keysermühle“ . Nach einem Sektempfang führt der Kunsthistoriker Clemens Jöckle und die Künstlerin Maike Orlob-Rothweiler zusammen mit Sigrid Weyers vom Haus am Westbahnhof durch die aktuelle Doppelausstellung. In den Gängen und Räumen des Stiftsguts werden Werke von Maike Orlob-Rothweiler und Christel Marz zu sehen sein.

In der Vergangenheit widmete sich Maike Orlob-Rothweiler dem Ton in Form von eigenwilligen Stelen. Seit etwa zwei Jahren hat sie den Werkstoff gewechselt, nicht aber ihre Bildsprache. Auf der ständigen Suche nach neuen Ausdrucksformen, findet sie sie in alltäglichen Begebenheiten wie aber auch durch Musik, Kunst und Philosophie. Dabei stehen strenge Kompositionen aus geometrischen Grundformen neben freien Formen. Der besondere Reiz ihrer Collagen ergibt sich aus dem Spiel mit den Texturen der  verwendeten Stoffe und deren Farben.

Die Farben ihrer pfälzischen Heimat sind auch für Christel Marz wie Farbakkorde, die sie auf der Leinwand zum klingen bringt. Denn Malen ohne tiefe Verbundenheit ist für Christel Marz ein Ding der Unmöglichkeit. Die Pfalz, mit ihrem facettenreichem Landschaftsbild, liefert ihr immer wieder genügend neue Bildmotive für ihre Gemälde, die sie mit Maltechniken wie Acryl oder Aquarell umsetzt. Christel Marz beginnt ihre Arbeiten völlig frei, lässt sich selbst überraschen von dem was da kommen mag und von dem was danach sein wird, wodurch Ihren Arbeiten eine individuelle Handschrift verliehen wird.

Die Ausstellung ist täglich vom 23.01.- 08.04.12 von 10.00 – 19.00 Uhr zu besichtigen.

„Kunst in der Keysermühle“, 22.01.2012, 17.00 Uhr im Stiftsgut Keysermühle, Bahnhofstr.1,76889 Klingenmünster.