Projektmitarbeiter Neue Medien (m/w/d)

Stellenangebot

Die Bürgerstiftung Pfalz mit Sitz in Klingenmünster sucht für das mit Fördermitteln der Europäischen Union (ELER) und dem Land Rheinland-Pfalz geförderte LEADER-Projekt GRÜNDUNGSVORBEREITUNG REGIONALWERT AG Pfalz einen
Projektmitarbeiter Neue Medien (m/w/d)
50% Teilzeit – Befristung auf 1 Jahr – ab Juli 2022.

Ziel des Projekts ist es, die Voraussetzungen für die Gründung einer von Bürger*innen getragenen Organisationsform, wie z.B. einer Regionalwert AG, für die Pfalz zu prüfen und soweit möglich zu schaffen. Diese Organisation begleitet mit bürgerschaftlichem Engagement den schrittweisen Auf- und Ausbau einer nachhaltigen und resilienten Land- und Ernährungswirtschaft. Sie investiert beispielsweise mithilfe von Bürgeraktien oder -anteilen in regionale lebensmittelerzeugende und -verarbeitende Betriebe entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Darüber entsteht ein von Bürgern getragener Verbund aus Bauernhöfen, Lebensmittelhandwerk, Logistik, Handel und Gastronomie. Das Ergebnis ist eine nachhaltigere Lebensmittelversorgung der Verbraucher.
Die Vorbereitung der Gründung erfolgt in Zusammenarbeit mit einer ehrenamtlichen Initiativgruppe, mit einer hauptamtlichen Projektleitung und einem externen Beratungsunternehmen.

Logo Pfälzer Landmarkt

Zu den Aufgabenschwerpunkten
der Stelle gehören insbesondere:

Unterstützung bei der Ausarbeitung und Umsetzung von Marketingkampagnen

Planung und Durchführung von Social Media Kampagnen

Pflege und Aktualisierung der Projekt-Website

Verfassen von redaktionellen Beiträgen (Print u. Online)

Aufbereitung und regelmäßige Versendung von Newslettern

Organisation von Veranstaltungen und Workshops

Unterstützung bei der Akquise und Gewinnung von Projektpartnern

Projekt- und Akteursverwaltung

Unterstützung bei der Projektabrechnung

Ihr Profil:

Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder
Studium mit Schwerpunkt Marketing und Neue Medien

Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung

Erste praktische Erfahrung in der Projektarbeit sind von Vorteil

Konzeptionelles Denken sowie eine systematische, eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise

Freude an der Arbeit mit unterschiedlichen Teams und Aufgaben

Hohes Maß an Organisationsfähigkeit

Sehr gute MS-Office-Kenntnisse sowie Affinität zur Arbeit mit digitalen Tools

Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei entsprechender Eignung
bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungsfrist: 30. Mai 2022

Ihre Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail.

Bürgerstiftung Pfalz
Bahnhofstr. 1a
76889 Klingenmünster

Tel.: 06349 99 39 30
info@buergerstiftung-pfalz.de