Den Wandel gestalten

Die Keysermühle – Zentrum des Wandels

Vergangenheit und Zukunft

Seit 2010 ist die Keysermühle in Klingenmünster der Sitz und Zentrum der Bürgerstiftung Pfalz. Die Geschichte der Keysermühle geht zurück auf die Gründung von Klingenmünster im 6. Jahrhundert nach Christus. Die Gebäude der Keysermühle und das zugehörige Gelände waren Teil der Klosteranlage des clinga monestrae, das einst die schwarzen Mönche gründeten und zu seiner Blütezeit im 13. Jahrhundert eines der größten Klöster Deutschlands war.

Nach wie vor ist die Keysermühle ein Kraftort, den wir lieben und ehren.
Die Kräfte, die uns hier mit Liebe, Mut und Dankbarkeit in unserer Arbeit begleiten sind Folgende:

Herzplatz

Die Gemeinschaft von Menschen nährt sich von der Energie, die aus dem Herzen fließt und andere Herzen berührt. Diese Herzenergie durchströmt unser Miteinander und unsere Gemeinschaft. Sie lädt ein Teil zu sein und dazuzugehören.

Intuitionsplatz

Tief in uns wissen wir längst was gut wäre zu tun und was nicht. Nicht nach unserem Verstand, nach unserem Willen, nach Zielen und nach Geld gehen unsere Entscheidungen, sondern wir folgen unserer tiefen Weisheit, die hier zu uns spricht.

Beziehungsplatz

Der Ort hat im Laufe seiner Geschichte viel Streit, Krieg und Verwerfungen über sich ergehen lassen müssen. Streit, Neid und Missgunst vergiften Beziehungen. Wir laden ein zum Zusammenkommen, Versöhnen und Heilen von Beziehungen und setzen Energie frei für ein friedliches Zusammensein ohne Wertungen, Verurteilungen und Verletzungen.

Transormationsplatz

Veränderungen brauchen Mut und Energie. Hier ist ein Kraftort, der Transformationsenergie freisetzt und umwandelt in Lösungen und Wege aufzeigt, Blockanden zu überwinden und Neues zu schaffen.

Mutter Erde

Wir ehren die Mutter Erde als Gebärerin und Schöpferin. Hier ist ein Platz, der uns ihr nahebringt und damit die Natur und die Lebewesen ehren und respektieren lehrt.

Verbindungsplatz

Wenn uns der Alltag beherrscht und eine Aufgabe die nächste treibt, sind wir oft weit weg von uns selbst. Hier in der Keysermühle laden wir ein zum Innehalten und in Verbindung gehen mit den Wurzeln, mit dem Himmel und der Erde. Wie ein Baum stehen wir mit den Wurzeln fest in der Erde und berühren mit unserer Krone den Himmel.

Möchtest du diesen Kraftort erleben?

Du kannst in der Keysermühle an unseren Seminaren und Treffen teilnehmen oder gern auch eigene Angebote machen.

Sprich uns an!

Wir freuen uns auf deine Nachricht an: